Eine Vision

Mit Herz. Liebe und Musik für Tierschutz.

Enrico Lombardi

Interview zum Tierschutzprojekt "Forgotten Dogs"

Enrico Lombardi

Gründer / Künstler / Tierschützer

Sandy Lombardi

Lektorat / Tierschützerin

Enrico Lombardi

Feuer und Flamme

Carsten Klatte

Künstler / Produzent

Angelina Lombardi

Backgroundsängerin

Enrico Lombardi

FORGOTTEN DOGS ist ein musikalische Tierschutzprojekt, welches über DogCoach Media betrieben wird. Ein Projekt welches aufmerksam macht, ohne anzuklagen. Einzig allein auf das Ziel beschränkt, durch Produktion von Tonträgern Tierschutzorganisationen zu unterstützen.

Von Initiator Enrico Lombardi 2017 ins Leben gerufen, wurde dafür zunächst, in Zusammenarbeit mit Musiker Carsten Klatte (Widukind, Lacasa Del Cid, Ex-Project Pitchfork, Heppner Live Crew), der Song „Vergessene Dogs“ eingespielt und veröffentlicht. Im Folgejahr erschienen „Your wounds do not heal“, „We are not famous“ sowie „You angel of love“. Mit dem Song “The well is dry” wurde schließlich das Album “Forgotten Dogs” eingeleitet.
Durch die Orientierung „Musik und Musiker für den Tierschutz“, unterscheidet sich dieses Musikprojekt darin, auch Produktionen anderer Künstler zu veröffentlichen und ist dadurch nicht stilorientiert.
Lombardi`s Produktionen erklingen im elektronischen Gewand, was keinesfalls eine Vorgabe für den musikalischen Stil des Gesamtprojektes legt. “Forgotten Dogs” nutzt vielmehr alle musikalischen Möglichkeiten, auf die "Scheinbarkeit" unserer Gesellschaft im Umgang mit Tier und Natur hinzuweisen und Menschen zu erreichen.

Musik als Stilmittel - eine Symbiose zwischen Künstler und Hörer, welche sich für das Leid der Tiere, die Zerstörung der Natur und damit die mangelnde Wertschöpfung gegenüber unserem Planeten und letztlich dem Leben generell positionieren.
Das Projekt ist und bleibt Labellos und veröffentlicht lediglich digital, über DogCoach Media und auf Musikportalen wie iTunes, Spotify, Deezer, Emusic, Amazon und YouTube. Hintergrund dafür ist, dass jeder mögliche Cent dem Tier- und Naturschutz helfen soll und nicht in den Vertrieb, der PR oder in das Marketing fließt.

 

2017 gegründet

Der Anfang

Von Initiator Enrico Lombardi 2017 ins Leben gerufen, wurde dafür zunächst, in Zusammenarbeit mit Musiker Carsten Klatte (Widukind, Lacasa Del Cid, Ex-Project Pitchfork, Heppner Live Crew), der Song „Vergessene Dogs“ eingespielt und veröffentlicht. Im Folgejahr erschienen „Your wounds do not heal“, „We are not famous“ sowie „You angel of love“. Mit dem Song “The well is dry” wurde schließlich das Album “Forgotten Dogs” eingeleitet.

Die Vision

Musik als Stilmittel - eine Symbiose zwischen Künstler und Hörer, welche sich für das Leid der Tiere, die Zerstörung der Natur und damit die mangelnde Wertschöpfung gegenüber unserem Planeten und letztlich dem Leben generell positionieren.
Das Projekt ist und bleibt labellos und veröffentlicht lediglich digital, über DogCoach Media und auf Musikportalen wie iTunes, Spotify, Deezer, Emusic, Amazon und YouTube. Hintergrund dafür ist, dass jeder mögliche Cent dem Tier- und Naturschutz helfen soll und nicht in den Vertrieb, der PR oder in das Marketing fließt.

Enrico

Artist

Angelina

Background / Model

Du willst mitmachen?

Vielleicht suchen wir genau nach dir!

Carsten

Artist

Enrico Lombardi

Enrico Lombardi

Tierschützer

Sandy Lombardi

Tierschützerin

Unser neues Album "Tierlieb ist ab sofort erhältlich

Amazon GoogleAmazon Amazon  

Unser erstes Album „Forgotten Dogs“ ist verfügbar unter:

Amazon AmazonAmazon Amazon