Wie ein Vampir

Wie ein Vampir

Wie ein Vampir - ohne Gespür
Wie ein Vampir - in endloser Gier
Tötest schier - jedes Tier
Wie ein Vampir

Nur mit Blut geh es Dir gut
Dein Fleisch ruht im eignen Sud
Deine Brut braucht nicht diesen Food
Sei auf der Hut – zeig etwas Mut

Die Erde fast kahl - ich kotze im Strahl
Es ist ganz banal - Du hast die Wahl
Überleg doch mal und leg Dir die Zahl
Trotz all der Qual - genießt Du Dein Mahl

Wie ein Vampir - ohne Manier
Wie ein Vampir - Töten als Elixier
Wie ein Vampir - jedes Tier, als Souvenir
Wie ein Vampir

Wie ein Vampir - Vampir - Vampir
Wie ein Vampir - Vampir - Vampir

Nur mit Blut geht es Dir gut
Dein Fleisch ruht - im eignen Sud
Die Erde fast kahl - ich kotze im Strahl
Trotz all der Qual - genießt Du Dein Mahl

Wie ein Vampir – aber wofür
Wie ein Vampir – als wär`s eine Kür
Wie ein Vampir – handelt ihr in unserm Revier
Wie ein Vampir

Wie ein Vampir – ohne Gespür
Wie ein Vampir – in endloser Gier
Wie ein Vampir – tötest schier, jedes Tier
Wie ein Vampir

Wie ein Vampir
Wie ein Vampir
Wie ein Vampir

Die Erde fast kahl - ich kotze im Strahl
Es ist ganz banal – Du hast die Wahl
Überleg doch mal und leg Dir die Zahl
Trotz all der Qual genießt Du Dein Mahl

Text: Enrico L. Lombardi

Musik: E.Lombardi

Album: Tierlieb

Produktion: 2019 DogCoach Media

 

  • Gelesen: 1074

Subscribe to Our Newsletter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.